Gera

Neubau Studio- und Probebühne

Begrenzt offener Wettbewerb mit vorgeschaltetem Auswahlverfahren

Jahr2001
BauherrBühnen der Stadt Gera

Abgelöst vom historischen Theaterbau sind in einem Neubau, Probe- und Studiobühne auf dem Niveau der Hauptbühne angeordnet.

Das Besucherfoyer öffnet sich zweigeschossig zum Platz und verbindet die Studiobühne mit der darunter liegenden Kantine, die auch öffentlich genutzt werden kann. Künstlergarderoben und Büroräume der Verwaltung lagern sich um die beiden Bühnenräume, die über ein kleines Kulissenlager und eine gemeinsame Regiezone miteinander verbunden sind.
Die Studiobühne kann über ein großes Tor zum Park geöffnet werden und Freilichtaufführungen ermöglichen.

Technikräume befinden sich, wie die Kantine, im Untergeschoß.

int(0) 0
int(3) 1290
true
Browser Name:unknown
Browser Version:unknown
Browser User Agent String:CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)
Platform:unknown