Schneeberg

Werkstattgebäude

Westsächsische Hochschule Zwickau
Fassaden- und Freiflächengestaltung Werkstattgebäude des
FB Angewandte Kunst Schneeberg

Baujahr1998-1999
BauherrFreistaat Sachsen / SMWK  SHBA Zwickau
Baukosten1,2 Mio. DM


Die bereits sanierten ehemaligen Kasernengebäude erhielten eine Fassadenbekleidung aus lasierten BFU- Platten, die die lang gestreckten Gebäude gliedern. Die ursprünglich gleichförmigen Fenster wurden entsprechend ihrer Funktion in der Größe verändert und erhielten differenzierte Verschattungselemente, die die Fassade beleben. Die stirnseitigen Sozialräume sind äußerlich durch einen Wechsel in der Bekleidung durch Lamellen sichtbar gemacht.

Zwei Balkons an jedem Gebäude korrespondieren über den Binnenraum miteinander.
Dieser Bereich ist durch Rahmenkonstruktionen gegliedert, sie dienen der Abgrenzung von Räumen für künstlerische Tätigkeiten.
Diese Gestaltung wurde in einem Seminar im Februar 1998 gemeinsam mit Lehrkräften und Studenten des FB Angewandte Kunst erarbeitet.

int(0) 0
int(7) 3010
true
Browser Name:unknown
Browser Version:unknown
Browser User Agent String:CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)
Platform:unknown